Sara & Peter Michalik

Willkommen auf Beziehungs ABC

Paare warten im Durchschnitt 6 Jahre bis sie sich bei einer Beziehungskrise Hilfe holen.

Warten Sie nicht so lange!

Wenn Sie Ihre Beziehung verändern möchten, dann sind Sie hier richtig.

Sie kennen es doch auch, alle erzählen es und in jedem Beziehungsratgeber steht, Sie müssen zusammen mit Ihrem Partner an der Beziehung arbeiten und schaffen, arbeiten und schaffen.

Jeder Experte erzählt Ihnen wie Sie das genau zu machen haben. Hausaufgaben To do Listen, Erinnerungen, usw. usw. und natürlich schaffen es die wenigsten es umzusetzen.

Es hört sich schon beim Lesen sehr anstrengend an und die Motivation ist eher klein. Liebe fühlt sich anders an.

Ihre Motivation etwas für die Beziehung zu tun sinkt immer mehr oder wird völlig im Keim erstickt. Und Sie denken sich nur:

Muss das wirklich so sein?

Beziehungskrisen werden anders gelöst.

Ich würde gerne etwas für unsere Beziehung tun, aber mein Partner macht nicht mit.

Diesen Satz höre ich leider sehr oft.

Es gibt eine sehr gute Möglichkeit, wenn Sie alleine etwas für Ihre Beziehung tun möchten.


Lesen Sie mehr dazu ...

Ist eine Beziehung wirklich nur Arbeit?

Wo ist die Liebe und wo ist die Romantik?

Am Anfang der Beziehung hat sich das alles ganz anders angefühlt.

Stellen Sie sich vor, wie es wäre, wenn …

  • Sie wissen, wie Sie es schaffen können wieder ein Liebespaar zu werden.
  • Sie wissen, wie Sie sich gegenseitig mehr Wertschätzung schenken können.
  • Sie mehr Liebe, Leidenschaft und Zuneigung in Ihrer Beziehung erleben.
  • Sie die Beziehung führen können, die Sie sich immer gewünscht haben.
  • Sie wissen, was Ihre Liebe stärkt.
  • Sie dafür nicht mehr als 10 Minuten am Tag brauchen.

Mit unserer Methode wird es Ihnen gelingen eine glückliche Beziehung zuführen. Und das es funktioniert, das Bestätigen sehr viele Paare die wir in unserer Praxis jeden Tag coachen.

Beziehungskrisen lassen sich auflösen auch für Sie.

Unser Coaching-Programm funktioniert, weil es einen anderen Weg aufzeigt, als herkömmliche Beziehungsratgeber. Und das beste daran ist, Sie müssen diesen Weg nicht neu erlernen, Sie können das schon und deswegen ist es keine Arbeit.

Es reicht, wenn Sie es entdecken und in Ihnen wirken lassen. Ihre Beziehung wird sich spürbar verbessern, sich besser anfühlen und zwar ohne, dass Sie an der Beziehung arbeiten und schuften müssen.

Und noch einmal die Frage:

Mal angenommen, Sie könnten es sofort umsetzen, was glauben Sie, wie würde sich das auf Ihre Beziehung auswirken. Wie würde sich Ihre Beziehung verändern? Wie würde sich Ihre Beziehung dann anfühlen?

Glückliche Beziehung ist möglich

  • ohne Ratschläge
  • ohne Hausaufgaben
  • ohne ToDo’s
  • auch wenn der Partner nicht mitmacht

hier erfahren Sie mehr.

Wir sind Sara & Peter Michalik, dipl. Paar- und Familienberater mit eigener Praxis aus der Schweiz. Mit unserem Blog helfen wir Paaren die Leidenschaft in der Beziehung neu zu entdecken.

Jeden Tag kommen Paare in unsere Praxis für Paar- und Eheberatung mit den unterschiedlichsten Anliegen. Keine Geschichte gleicht der Anderen. Und doch gibt es eine Gemeinsamkeit. Wie bereits erwähnt, 90 Prozent aller Beziehungen scheitern an denselben Gründen. Das hat uns dazu bewogen diesen Blog zu starten.

Bei Beziehungsproblemen sind wir auf eine sehr persönliche Art und Weise betroffen. Die Hoffnung, dass sich die Situation wieder einrenkt, kann sich sehr in die Länge ziehen.

Oft zu lang.

Irgendwann kommt das Gefühl auf versagt zu haben, denn schließlich war es die Idee „für immer“ zusammenzubleiben. Bei Beziehungsproblemen können wir der Situation nicht so einfach aus dem Weg gehen.

Doch auf die Idee sich Hilfe zu holen, kommt man sehr spät und in einem sehr vorgeschrittenen Stadium der Krise.

In der Regel wird der Entscheid dazu mit folgendem Satz eingeläutet:

Wenn sich jetzt nicht etwas ändert, dann werden wir uns trennen!

Danach wird in der Regel ein Paar- und Eheberater gesucht und ein Termin abgemacht.

Soweit muss es nicht kommen. Fangen Sie noch heute an Ihre Beziehung zu verändern.

Es gibt eine Möglichkeit „Immer wieder zueinander zu finden“.

Eine glückliche Beziehung ist keine Glückssache!

Sara & Peter Michalik

Peter Michalik

Peter Michalik

Der Diplomierte Familien-, Paar- und Eheberater IKP hat eine eigene Praxis für Familien-, Paar- und Eheberatung in Aarau in der Schweiz. Ist Vater von 3 Kindern. Er doziert und ist Seminarleiter am Institut für Körperzentrierte Psychotherapie (IKP) in Zürich und Herausgeber von Beziehungs ABC.

Sara Michalik

Sara Michalik-Imfeld, lic. phil.

Jahrgang 1975, hat in Bern Psychologie studiert und ist Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, spezialisiert für Kinder und Jugendliche mit eigener Praxis in Aarau (CH). Ihr Lizentiat hat sie in Neuropsychologie geschrieben. Sie ist an der Neuen Kantonsschule in Aarau als Lehrperson Sekundarstufe II für Psychologie und Pädagogik tätig. Seit 2011 ist sie Präsidentin des VAP (Verband Aargauer Psychologinnen und Psychologen), sowie Mitglied und FSP-Delegierte der SPK (Schweizerische Gesellschaft der PsychotherapeutInnen für Kinder und Jugendliche). Mutter von 3 Kindern.

Logos Referenzen sw
Praxis Michalik